Leben ohne Dich - Für Daniel


Daniel


Daniel

He walks with peaceful footsteps
Through the pathways of our lives
He smiles a peaceful smile
With calm, unburdened eyes

His face is one I noticed
Such a steady, gentle gaze
His soft hello so pleasant
in a humble, open way

I saw him laugh once recently
In a manner quiet and honest
I wondered if his was an older soul –
A man who would keep a promise

Although his life was not long
We really cannot judge
Daniel's life was rich and deep
And there were many that the he loved

"Daniel, Daniel, had I the chance
I'd like to know you better
But in just a few, brief meetings
Your special ways
Have touched my life forever"

A.Mc.N

Gewidmet: Daniel Dressel von der Munich International School
Schloß Buchhof, D-82319 Starnberg, Germany



Jeder Stern ist einmalig
Doch jeder Stern ist nahe und fern zugleich

So bist Du – der nächste Mensch – nahe und fern zugleich

Nahe, denn:
Deine Stimme ist einmalig
Deine Gedanken sind einmalig
Dein Lachen ist einmalig
Dein Weinen ist einmalig
Dein Singen ist einmalig
Deine Liebe ist einmalig
Deine Geschichte ist einmalig


Ja – Dein ganzes Leben und Dein Sterben
sind in dieser Welt einmalig

Deine Einmaligkeit
schenkt eine Nähe,
die über den Tod hinausgeht.


Fern, weil:
es Dich, geliebtes Kind
auf dieser Welt
nur einmal gegeben hat
und nie mehr geben wird


jeder Stern ist nahe und fern zugleich,
aber jeder Stern steht nur einmal am Himmel
doch jeder Stern leuchtet in unsere Herzen hinein.


Pfarrer Martin Schubert, München
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang