Leben ohne Dich - Für Jaden

Jaden


Jaden war ein Wunschbaby. Er wurde am 26.04.2006 geboren. Ein Jahr später stellte sich heraus, dass Jaden den "High Functioning Autismus" hat. Aber wir haben gekämpft und Jaden machte tolle Fortschritte. Doch dann wurde er aus dem Lebens gerissen.

Er starb am 18.11.2008 an einer Hirnhautentzündung.


Jaden
 

An Jaden

Mein süßer kleiner Spatz, wir vermissen Dich unendlich. Neben Deinem Foto sind folgende Zeilen aufgeschrieben. Sie schenken uns etwas Trost wenn wir verzweifelt sind.

Immer wenn wir von Dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten Dich umfangen,
als wärst Du nie gegangen.


Jaden
 

Wenn Liebe einen Weg fände und Erinnerungen Stufen wären,
würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen.

Ein liebes Herz hat aufgehört zu schlagen.
Wie diesen Schmerz ertragen...
Ohne Dich wird alles anders sein.


Jaden


Ganz leise, ohne ein Wort,
gingst Du für immer von uns fort.
Es ist so schwer dies zu verstehen,
doch einst werden wir uns wiedersehen.


Keiner ist fort wenn er geht. Denn Liebe ist ewige Gegenwart.

Im Dunkeln der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.


Wenn in der Nacht die Rosen weinen
und unser Herz vor Kummer bricht,
möchten wir Dir noch einmal erscheinen
und Dir sagen: "Wir lieben Dich".

Wenn kleine Engel schlafen gehen,
dann kann man dies am Himmel sehen.
Für jeden Engel steht ein Stern,
Deinen seh' ich besonders gern.

Die Tränen alle, die ich weine,
Du siehst sie nicht, nicht meinen Schmerz.
Was ich an Dir verloren habe...
das allein weiß nur mein Herz.


Die uns geschenkte Zeit war leider viel zu kurz.


In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben. Jaden
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang