Lukas-Fabian

Lukas-Fabian

*28.03.2004        †08.04.2004
 

Für unseren kleinen Engel Lukas-Fabian

Unser kleiner Engel
Kannst uns glauben, du fehlst uns sehr
Aus einem Wunsch wurde Glück
So sehr haben wir uns gefreut

Falls du uns siehst, wir trauern um Dich
Auf einmal gingst du wieder fort
Blinde Wut machte sich breit
Irgendwo wussten wir es früher
Auf einmal warst du ein Engel,
Nun wissen wir warum. Wir lieben dich, unser Sohn.


Die Geschichte kommt jetzt nur in Kurzfassung, die lange Fassung kann jeder auf der HP nachlesen. Hoffe die kurze Fassung reicht, habe keine Kraft mehr, die lange Fassung aufzuschreiben.

Geschichte:

Am 28.03.2004 kam Lukas-Fabian in der 30. SSW per Notkaiserschnitt zur Welt, da ich eine Schwangerschafts-vergiftung hatte.

Lukas-Fabian war und ist unser absolutes Wunschkind. Als wir anfingen unsere Familienplanung in die Tat umzusetzen, wurde ich direkt schwanger. Die Schwangerschaft lief perfekt, bis in der 29. SSW bei mir eine Schwangerschaftsvergiftung festgestellt wurde.

Ein paar Tage nach der Geburt musste unser kleiner Engel operiert werden. Er bekam einen künstlichen Darmausgang, da sein Dünn-/Dickdarm noch nicht richtig entwickelt war. Nach der OP ging es ihm wieder besser.

Am 07.04.2004 nach 23 Uhr brach bei Lukas-Fabian alles zusammen. Die Ärzte kämpften um sein Leben, verloren den Kampf jedoch. Um 00:02 Uhr am 08.04.2004 starb unser kleiner Engel. Bei der Obduktion wurde festgestellt, dass Lukas-Fabian herzkrank war.

Wir vermissen unseren kleinen Engel sehr!!! Leider hatten wir keine Möglichkeit uns von ihm zu verabschieden. Auch hatten wir nie das Glück Lukas-Fabian im Arm halten zu dürfen.
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang