Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Logo Titel

Willkommen zum Newsletter 01/2016

Rückblick Supervision

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung des Vereins "Leben ohne Dich"  fand vom  5. bis 7. Februar die jährliche Supervision für unsere Gruppenleiter  statt.  Es war wieder ein arbeitsintensives und schönes Wochenende, von dem wir viele Anregungen für die Arbeit in unseren Selbsthilfegruppen mitnehmen konnten.


Trauerseminar für Geschwister

Es sind noch einige Plätze frei!

Auf Wunsch einiger Geschwister ist dieses Seminar nun auch offen für Freunde/Partner betroffener Geschwister sowie für enge Freunde der/des Verstorbenen.

Ausführliche Informationen und Anmeldung findet ihr auf unserer Homepage.


Benefizkonzert

Wir laden herzlich ein zu einem Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Koblenz für den Verein "Leben ohne Dich" am 11. Mai 2016 in der Wiehltalhalle in Wiehl.

Die Bigband des Heeresmusikkorps Koblenz ist eine Formation, die sich seit 2002 dem traditionellen Swing wie auch modernem Jazzrock widmet.

Initiatoren dieses Konzerts sind unsere "Leben ohne Dich" - Selbsthilfegruppen Waldbröl und Kierspe.


Podiumsdiskussion

Nach dem Tod der Tochter (sie starb an Leukämie) ist das Ehepaar Schneider ganz unterschiedlich mit dem Verlust umgegangen. Während Frau Schneider für eine gewisse Zeit keinen Kontakt mehr zu Gott haben konnte, musste Herr Schneider - beruflich bedingt - versuchen, diesen Kontakt nicht abreißen zu lassen. Über dieses enorme Spannungsfeld wird das Ehepaar Schneider berichten und davon erzählen, wie sie mit ihrer Trauer umgegangen sind, was ihnen auf ihrem Weg passiert ist und wie sie den Weg in ein "Leben danach" gefunden haben und wie sie dieses Leben nun empfinden.

Wie geht ein Pfarrer und Seelsorger damit um, wenn sein eigenes Leben durch den Tod der Tochter und die schwere Krebserkrankung der Frau so auf den Kopf gestellt wird?

Diese und ähnliche Fragen wird das Ehepaar Schneider beim Podiumsgespräch beantworten.

Der Altarbereich in der Kirche wird eine Wohnzimmeratmosphäre haben und es ist ausdrücklich erwünscht, dass sich die anwesenden Zuhörer auch aktiv mit Fragen beteiligen. Durch den Abend führt Sabine Langenbach von Radio MK.

Diese Veranstaltung wird von der "Leben ohne Dich" - Selbsthilfegruppe Kierspe ausgerichtet.

Der Eintritt ist kostenfrei.


Logo Spende
Logo Daten
© 2016 www.leben-ohne-dich.de – Impressum

Hinweis:
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da Antworten auf diesen Newsletter nicht gelesen werden. Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail unter: info@lebenohnedich.de.
Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie unseren Newsletter abonniert haben. Zum Abbestellen des Newsletters, klicken Sie bitte hier
.