Leben ohne Dich - Für Oliver


Oliver wie ein schöner bunter Schmetterling,
fliege schöner Schmetterling ...
wenn Liebe ihn halten könnte ...

Unser Haus wäre voller Leben und Liebe für Dich, mein Sohn.
Ich liebe Dich.

Wenn Liebe Tote wecken könnte, Du Oliver würdest zurück kommen.
Zu uns ...

Wo bist Du nun, mein Sohn, ich vermisse Dich so sehr.

Dich wieder zu sehen, es wurde von Dir ein Abschied für immer.

Dein Name, Deine Stimme waren voller Musik,
Deine Worte "Mama" waren das reinste Glückgefühl.

Dich zu spüren, Deine Tritte, Deine Bewegungen, alles lange her.
Dich wachsen zu sehen, Dir alles Liebe mit auf Deinen Weg zu geben,
meine Erinnerung daran wird niemals verblassen.

Dich erwachsen zu sehen, Dich lieben zu sehen,
eine Familie gründen zu können, eine Hoffnung, die jäh zerstört wurde.
Dich will ich festhalten, Du mein Kind warst mein zweites Ich.

Du Oliver, ein Mensch mit viel Hoffnung, Liebe und Anlehnung für alles Ungerechte.

Fassungslos gehe ich den langen, schweren Weg auf dem Friedhof entlang,

Du mein Sohn, ich will Dich halten, wenn Liebe Tote wecken könnte ...
ich würde Dich, schöner Schmetterling, festhalten.

Dich 20 Jahre erleben zu dürfen, es gibt nichts Schöneres.

Ich werde Oliver, mein Kind, immer lieben,
Dich in all meinen Gedanken tragen und mitnehmen,
festhalten und doch loslassen müssen ...

Es tut so weh....

Was mir bleibt sind meine Erinnerungen an Dich,
niemals möchte ich auch nur eine einzige Sekunde davon missen.

In ganz tiefer Liebe zu Dir Oliver, mein Sohn

Deine Mum
 

Zu Olivers Gedenkseite



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang