Leben ohne Dich - Für Saskia


Zum Loslassen reif werden

Schmerzlich entbehre ich, was Du mir genommen hast, Gott.
Aber ich stehe nicht mehr gegen Dich auf.
Immer noch weine ich, aber ich spüre, es wird ruhiger in mir.

Eine stille Dankbarkeit beginnt zu wachsen auf dem Grunde der Tränen.
Vielleicht, dass es nie mehr sein wird,
aber dass es war,
dieses Schönste,
kann niemand mir rauben.

Mag ich auch ein Verwundeter bleiben,
so glaube ich doch,
dass ich eines Tages
über die Klage hinauswachsen werde.

Ich werde zurückschauen
und danken, dass ich beschenkt war in einem Maß,
das meine Worte nicht auszusagen vermögen.


Was ist passiert ?

Am 28.07.2001 zwischen 9:30 und 10:00 Uhr verstarb unsere 17-jährige Tochter bei einem Wohnungsbrand in der Gebhardtstraße in Holsterhausen (Essen), siehe Presseberichte WAZ, Bild.

Wir: Axel und Heidi Händel haben diese schreckliche Tragödie bis heute noch nicht verarbeitet.

Wir haben unser einziges Kind verloren.
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang