Leben ohne Dich - Für Yannick


Yannick


An Dich

Du bist nicht mehr hier, und doch werde werde ich dich nie vergessen,
denn ich trage die Erinnerungen an dich in meinem Herzen.
Dennoch bleibt die immerwährende Frage auf die es keine Antwort gibt.
Warum? Warum musstest du sterben? Warum ausgerechnet du?
Warum habe ich dich verloren? Ich konnte mich noch nicht einmal von dir verabschieden und dir sagen wie sehr ich dich lieb habe.
Nur eine Hoffnung bleibt mir, wo auch immer du bist, ich hoffe, dass es dir dort gut geht.
Ich würde alles dafür tun, wenn ich noch einmal mit dir reden könnte. Ich vermisse dich so schrecklich!
Nachts liege ich wach und weine mich in den Schlaf, ich kann es einfach nicht verstehen.
Gerne stelle ich mit vor wie du auf einer Wolke schwebst und uns vom Himmel aus zusiehst.
Warum ist es passiert? Ich werde es wohl nie verstehen!

Yannick

Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände
und Erinnerungen zu Stufen würden,
dann würde ich hinaufsteigen
und dich zurückholen.


Sonnenstrahlen streicheln sanft meine Haut
und doch spüre ich diese eisige Kälte,
Geräusche so laut wie das Schreien meines Herzens
und doch ist es um mich herum still.
Hunderte von Leuten um mich herum
und doch bin ich ganz alleine.

Yannick

Worte, die all den Schmerz ausdrücken
und doch weiß niemand wie es war Dich zu verlieren.
Ich vermisse dich und hab dich furchtbar lieb.

Deine Mama
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang