Leben ohne Dich - Für Cristina

Cristina




An meine geliebte Cristina

Sehnsucht

- nach Kuscheln, Albern, Quatschen mit Dir
- nach Deiner wunderschönen strahlenden Erscheinung
- nach Deiner Liebe, Hilfsbereitschaft und Deinen klaren Worten
- nach Deiner Selbständigkeit und manchmal rebellischen, aber auch ausgleichenden Art
- nach Deinem einmaligen, sprühenden deutsch-mexikanischen Temperament, das manchmal kaum zu bremsen war
- nach Deinem Organisationstalent, Dinge einfach in die Hand zu nehmen und loszulegen
- nach unseren teilweise unendlichen und auch anstrengenden Debatten
- nach Deiner wundervollen Art Dich zu bewegen, Menschen in Deinen Bann zu ziehen
- nach Deiner ansteckenden Lache und Art für Stimmung zu sorgen
- nach Deiner intensiven Art zu leben, helfen, lieben



Ich liebe Dich so sehr und würde alles dafür geben, Dich wieder bei mir zu haben. Es tut mir so leid, dass Du so vieles in diesem Leben nicht mehr erleben darfst, wo Du doch so gern und intensiv gelebt hast. Es ist nicht fair, Du hast das richtige getan, bist auf dem Bürgersteig zu Fuß nach Hause gegangen und wurdest von einem betrunkenen Raser und leider auch Freund überfahren.

Es ist so ungerecht. Wir waren immer stark, Du und ich, haben alle Höhen und Tiefen zusammen mit Optimismus gemeistert. Ich kämpfe und versuche weiterhin so zu sein, weil Du es Dir so wünschen würdest. Es fällt schwer ohne Dich weiterleben zu müssen. Du bist immer bei mir, in meinem Herzen und überall, die tiefe Liebe kann selbst der Tod nicht zerstören.

Meine Liebe erreicht Dich, umhüllt und beschützt Dich. Ich versuche weiterzuleben, meine Aufgabe hier so gut es geht zu erfüllen, bis wir uns endlich wiedersehen. Ich hoffe, es dauert nicht allzu lange...

Ich möchte auch versuchen, dankbar dafür zu sein, Dich 16 Jahre bei mir gehabt zu haben, es dauert lange, bis ich diesen Weg finden werde, denn der Schmerz ist unerträglich. Das Leben geht hier so erbarmungslos normal weiter, für mich ist an dem Tag Deines Todes die Welt stehengeblieben...

In tiefer unendlicher Liebe,

Deine Mamsli
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang