Leben ohne Dich - Für Jasmine


Jasmine


Jasmine ist geborgen in der Liebe Gottes. Ihr Leben liegt heute vor uns wie ein großes unbeschriebenes Blatt. Mein Engel kam nur für kurze Zeit auf diese Erde – und blickte immer mit offenen Augen in die Welt. Dieses Gedicht möchte ich gerne beitragen, was ich selbst für die Beisetzung meines Engels geschrieben habe:



Du warst unser Engel der Hoffnung,
unsere Liebe umhüllte dich
und schmückte dein schönes Leben aus.

Du warst und bist unser Engel der Freude.
Wie eine Blüte ging unser Herz bei Dir auf –
Du warst ein Kind des Lebens.

Wir haben Leben an Dich weitergegeben
und uns von Dir beschenken lassen.
Du bleibst immer unser Engel –
denn nun bist du unser Kind der Sehnsucht.

Du hast alles Schöne gesehen:
Den Sonnenglanz und die Mondsichel.
Du hast immer in unsere leuchtenden Augen geschaut.

Nun aber siehst du ein anderes Licht,
das strahlende, wärmende Licht der Liebe Gottes.
Auch Du wohnst nun leider im Hause Gottes, wo viele sind.

Du bist nun gesegnet mein Schatz,
unser Engel der Hoffnung, der Freude und des Lebens.

Und mit Dir gesegnet ist unsere Trauer um Dich.

Du bist und bleibst
unser Engel,
der nun über uns für immer wacht und uns beschützt.


Jasmine


Ich liebe Dich über alles mein Schatz und vermisse dich Tag für Tag und Stunde für Stunde.


Jasmine


Mitten im Leben – der Tod – über der Helligkeit eines jungen Lebens.
So plötzlich die Nacht.
Es ist für uns nicht fassbar.
Wir fühlen uns ohnmächtig.

Als stünden wir vor einer Wand.
Worte helfen,
Aber sie können nichts erklären.
Gedanken fallen ins Bodenlose

Und suchen doch Halt und festen Grund.
Stumm erklingt der Name: Jasmine
Wo bleibt die Antwort?
Fürchte dich nicht, steht hier auf der Taufkerze.

Fürchte dich nicht, ich bin mit Dir.
Ich möchte sie entzünden
Dieses Zeichen der Zusage

Ich möchte Licht, Wärme und Geborgenheit

Ich möchte, sie dem entgegensetzen,
was wir spüren und fühlen.

Fürchte dich nicht
Das ist mein Gebet für uns alle

Meine Bitte an den,
der Jasmine das Leben geschenkt
und sie weit vor der Zeit wieder zu sich gerufen hat.

Ihr Licht erleuchtet die Nacht unserer Herzen. Amen.


Jasmine
 



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang