Leben ohne Dich - Für Katrin-Stefanie


Kati Portrait


Katrin

Sei still – kein Wort – ganz leise,
es war ein Engel auf der Reise.
Er fand's so schön, bei Dir zu sein,
warum er ging, weiß er allein.
Er kam von Gott, dort ist er wieder,
Kam kurz nur auf die Erde nieder.
Ein Schimmer bleibt von ihm zurück,
in Deinem Herz ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Dir sein.
Vergiss ihn nicht, er war so rein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so ist's sein sanfter Flügelschlag
Und wenn Du fragst, wo mag er sein –
Ein Engel ist niemals allein!
Er kann jetzt nachts die Sonne sehn
Und lächelnd durch die Farben gehen.
Und still lässt er sich hin und wieder
ganz nah bei Dir zum Träumen nieder.
Und wenn Du ihn auch sehr vermisst
und weinst, weil er nicht bei Dir ist,
wisse, der Himmelsschar,
die ihn umgibt
erzählt er stolz: Ich bin geliebt!

Claudia
 

Weitere Gedichte an Katrin-Stefanie



Home  |  Zurück  |  Seitenanfang